12.08.2021
TimeManagement revolutioniert Personalzeiterfassung in Österreich

Wir erfüllen alle gesetzlichen Vorschriften des österreichischen Arbeitszeitrechts.

Einfach, effizient & kundenorientiert – und vor allem vollautomatisiert.

GEBOS bietet seit mehr als 20 Jahren Zeiterfassung auf höchstem Niveau. Unser Ziel ist es, eine einwandfreie und gesetzeskonforme Abrechnung in Ihren Betrieb zu integrieren.  Mithilfe leistungsstarker Schnittstellen werden Doppeleingaben von Daten vermieden. Wir haben standardisierte Schnittstellen zu fast allen Anbietern.

 

Ersparen Sie sich lästige Buchungskorrekturen am Ende der Abrechnungsperiode

 

TimeManagement erinnert Sie an nicht oder falsch gebuchte Arbeitszeiten. Das effiziente Fehlerprotokoll schickt automatisch Meldungen per Mail an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Möchten Sie eine Zeitbuchung korrigieren, so kann dies über einen Antrag des Mitarbeiters in der Zeiterfassung erfolgen.

 

Überwachung der österreichischen Arbeitszeitgrenzen

 

Alle Arbeitszeitgrenzen werden vollautomatisiert überwacht. Überprüfungen des Arbeitsinspektorats werden so zum Kinderspiel. Wir überprüfen die maximal tägliche, -wöchentliche Arbeitszeit und auch die rollierende Überwachung der maximalen wöchentlichen Arbeitszeit über 17 Wochen ist bei uns im Programmstandard verfügbar und bei allen Neukunden seit 2019 implementiert (gibt es über Updates natürlich auch für unsere langjährigen Kunden).

 

Vollautomatische Urlaubsberechnung

 

Es ist für alle Mitarbeiter ein voller und auch aliquoter Urlaubsstand zu beliebigen Stichtagen in der Vergangenheit wie auch weit in die Zukunft abrufbar. Auch die Aliquotierungen bei Dienstunterbrechungen beziehungsweise das wertneutrale Umrechnen eines Urlaubsguthabens auf ein neues Beschäftigungsausmaß erfolgen in der österreichischen Zeiterfassung automatisch.

 

Arbeitszeitmodelle in der Zeiterfassung

 

Unsere interne Kollektivvertragsdatenbank ermöglicht eine rasche Anpassung diverser Arbeitszeitmodelle an die betrieblichen Vereinbarungen. Über den Wartungsvertrag sind auch Updates bei Änderungen im Kollektivvertrag jederzeit problemlos integrierbar.

 

Rechtssicherheit

 

Wir halten gesetzlichen Regelungen mühelos ein und erfüllen alle Anforderungen des österreichischen Marktes mühelos. Mit der Zeiterfassung von Gebos sind Sie dauerhaft am neusten Stand. Unsere Updates sorgen auch dafür, dass es so bleibt.

 

Filialen im Ausland

 

Natürlich bieten wir unseren Kunden auch die Betreuung ausländischer Niederlassungen an. Unsere Software ist in deutscher und englischer Sprache Standardmäßig verfügbar. Die Feiertagskalender aller Nachbarländer sind in der Datenbank enthalten.

 

Für mehr Informationen über die Nummer eins im Bereich Personalzeiterfassung in Österreich füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus oder melden sich telefonisch unter 02732/94104